fbpx

Yoga Schwangere

Die Schwangerschaft ist ein sehr guter Zeitpunkt um mit Yoga zu beginnen oder es weiter zu üben. Es entstehen in einer sehr kurzen Zeit große Veränderungen im Körper der Frau, wobei Yoga helfen kann diese bewusster und achtsamer zu erleben.

In den Einheiten wird mit gezielten Übungen für die Schultern, den gesamten Rücken, die Beinmuskulatur, das Becken und den Beckenboden, schwangerschaftsbedingten Beschwerden entgegengewirkt.

Weiters wird ein besonderer Fokus auf Pranayama (Atemübungen) gelegt, welche die Sauerstoffversorgung von Mutter und Kind optimieren und das Nervensystem angenehm beruhigen.

Durch die Verbindung von Bewegung und Atem entsteht ein besseres Körperbewusstsein, welches Ängste nehmen kann, die Bindung von Mutter und Kind auf natürliche Art und Weise stärkt und somit auch auf die Geburt vorbereitet.

Der Einstieg ins Schwangerschaftsyoga wird ab Ende der 12. Schwangerschaftswoche bis zur Geburt empfohlen und es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Yoga bei uns im Studio in Wien oder Online

Probiere eine Yoga Einheit in einer Schnupperstunde und lerne uns kennen.

Du hast eine gute Verkehrsanbindung zu unserem Studio aus Wien 1210 und 1220.

Dieser Kurs wird derzeit Online angeboten. Erfahre mehr über Online Yoga.

Damit du immer auf dem Laufenden bleibst.

* erforderlich